Als Fotograf auf der Frankfurter Buchmesse 2017

[Werbung]

Die Frankfurter Buchmesse gehört seit Jahren zu meinen liebsten Messen und ist fester Bestandteil meines Terminkalenders. So war ich auch 2017 auf der Messe als Fotograf unterwegs.

Besonders gefreut habe ich mich am Rundgang Ihrer königlichen Hoheit Mathilde d’Udekem d’Acoz teilnehmen zu können. Eine Mathildomania blieb zum Glück aus und der Rundgang lief eher diskret ab. Das über die Gänge huschende und belustigte Pressegefolge erregte wohl mehr aufsehen.

Leider war das dann auch der erste und einzige Tag an dem ich die Buchmesse besuchen konnte. Mich hat abends die Grippe erwischt und ich musste meine Termine am Sonntag leider absagen.

Weitere Fotos der Buchmesse finden sie bei instagram unter: https://www.instagram.com/sehcom/

Koenigin Mathilde besucht die Buchmesse Frankfurt 2017
Koenigin Mathilde besucht die Buchmesse Frankfurt 2017

Erlkönig – Opel Insignia 2

[Werbung]

Cool, da habe ich doch per Zufall den neuen Opel Insignia 2 in Wiesbaden beim Parken erwischt (Leider nur mit meinem iPhone). Vorgestellt werden soll er auf dem Genfer Autosalon 2017, der vom 9. bis 19 März statt findet. Leider werde ich nicht dort sein, um ihn ohne Folie fotografieren zu können. Aber da ergibt sich sicher später noch eine andere Gelegenheit.

Erfahrungsbericht: Wandbilder von Saal-Digital

[Werbung]

Eeeeeeeendlich! Oder… Wenn der Postmann nicht klingelt.

Vorfreude soll ja die schönste Freude sein. Doch dann bekommt man statt dem Paket einen Zettel in den Briefkasten geworfen (obwohl man den ganzen Tag zu Hause war). Auch blöd das es Freitag ist und man das Bild dann erst nach dem Wochenende auf der Post abholen kann. Aber das ist ein Post-Thema und hat nichts mit Saal-Digital zu tun. Es hat dann ja geklappt und ich habe das Paket Montags abgeholt, freudig in den Kofferraum gelegt und bin nach Hause gefahren.

Was eine Spannung, das Bild zu Hause auszupacken und sich über das supertolle Ergebnis zu freuen. Psst… Punkto Ergebnis… Ich hatte nichts anderes erwartet bei Saal-Digital.

Ich hatte mich für ein Alu-Dibond-Wandbild im Format 40 x 60 mit Profil-Aufhängung entschieden. Auf der Photokina hatte ich mir extra die verschiedenen Wandhalterungen angeschaut. Die Profilhalterung hat mich am meisten überzeugt, vor allem weil diese schon vormontiert ist und quasi unsichtbar das Bild auf der Wand schweben lässt. Die Standardhalterung muss man selbst anbringen inklusive zweier Abstandshalter, darauf hatte ich keine so große Lust.

Da ich auf meinem Rechner die Software von Saal-Digital nicht installieren wollte, hatte ich mich entschieden über das Webinterface zu bestellen. Das Foto habe ich hierfür als TIFF bereitgestellt und hochgeladen. Ich denke dies war/ist der einfachste Weg. Das Interface und die Webseite sind intuitiv zu bedienen. Bei umfangreichen Bestellungen (oder bei einem Fotobuch) würde ich ggf. anders vorgehen. Bei dieser Einzelbestellung war dies aber keine Frage für mich.

Saal-Digital stellt auf der Webseite auch Video-Tutorials, Adobe-Plugins und ICC-Profile zur Verfügung. Gut für Profianwender – geht aber auch ohne Plugins und ICC-Profile.

Produktion und Lieferung waren superschnell – Dienstag bestellt und Freitag (theoretisch) geliefert.

Die Verpackung kann man als auf das wesentliche reduziert bezeichnen. Das Bild wurde mit Folie auf einem stabilen 3-welligem Karton fest fixiert und zum Karton hin mit einer dünnen Polsterfolie geschützt. Das ganze selbst dann in einem stabilen Versandkarton versendet. Ich halte diese Art der Verpackung für ausreichend. Ab einer gewissen Bildgröße hoffe ich das noch zusätzliche Kantenschoner verwendet werden. Ich habe mich ein wenig gewundert, dass kein Warnhinweis für empfindliche Ware auf der Versandverpackung angebracht war. Ob das nötig ist sei die Frage, aber wir wissen alle wie mitunter mit Paketen umgegangen wird. Auch ohne den Hinweis ist das Bild heil und ohne Beanstandung bei mir angekommen.

Das wichtigste: Das Foto sieht einfach großartig auf der Alu-Dibond-Platte aus! Exakt wie ich es mir vorgestellt habe. Toll.

Fazit: Bestellvorgang und Upload einfach und intuitiv, schnelle Produktion, problemlose Lieferung , hervorragendes Ergebnis.

http://www.saal-digital.de/  (Externer Link)
http://www.saal-digital.de/wandbilder/  (Externer Link)

Noch eine kleine Anmerkung am Rande… Bei Saal-Digital bekommt man die Produkte ohne Branding und auch Barcode. Dies macht den Unterschied für professionelle Anwender.